Inhaltsbereich

aktuell

News

Unsere Gemeinde begrüßt „DIE NEUE“

Photo: Hajo Gottwald
Am Sonntag, den 10. April 2022 war es soweit, unsere neue Vikarin Natalie Gabisch hielt ihre erste Predigt vor der Gemeinde.
Unter der Leitung von Kantor Frank Schreiber und mit Unterstützung von Angela Diehl am Klavier stimmte der Chor der Alten Kirche die Besucher mit dem Lied: „Ich sing dir mein Lied, in ihm klingt mein Leben,“ ein. Das Liedblatt zeigte zudem einige bekannte Taizé Lieder, z.B. „Freuet euch im Herrn“ oder „Laudate omnes gentes“.

„Jesus betet zu Gott,“ (Johannes 17, Vers 1-4), dieses Thema lag der sehr persönlichen Predigt zu Grunde, in der auch der Bezug zum aktuellen Kriegsgeschehen in der Ukraine nicht fehlte. So blieb es nicht aus, dass die Zuhörer*innen sehr bewegt und zum Nachdenken angeregt, sich einig waren: nach diesem ansteckenden Einstieg freut man sich auf mehr davon!

Mit dem stimmungsvollen Lied: “Cantate Dominum canticum Novum“ von Tim Blickhan verabschiedete der Chor die Besucher.

Nach dem Gottesdienst hatte die Gemeinde die Möglichkeit, mit Natalie Gabisch ins Gespräch zu kommen.

Norbert Sickermann

zurück

Informationen über diese Website

evangelisch in Velbert · Evangelische Kirchengemeinde Velbert

CSS ist valide!